Zum Treffen des Umweltausschusses des Freiburger Gemeinderats am 30.11.2015 haben wir folgendes Schreiben an die Fraktionen versandt: Brief an den UA

Am 25. Mai 2014 wird der Freiburger Gemeinderat neu gewählt.

Wir vom Klimabündnis Freiburg wollten daher von allen Kandidierenden wissen, wie sie zur Energie­wende und zum Klimaschutz stehen, und haben einen entsprechenden Fragebogen („Freiburger Energie- und Klimacheck“) versandt.

Von den 570 Fragebögen sind 47 individuell ausgefüllt zurückgekommen, 25 davon mit Einverständnis zur namentlichen Veröffentlichung. Darüber hinaus haben die amtierenden Gemeinderäte der Grünen, wie auch die Kandidaten von Freiburg Lebenswert stellvertretend für ca. 60 KandidatInnen jeweils eine Stellungnahme abgegeben, die aber nicht in die Auswertung einging.

Besonders herausstellen möchten wir folgende Punkte:
83% der KandidatInnen, die individuell einen Fragebogen ausgefüllt haben, wollen sich dafür einsetzen, „dass alle geeigneten öffentlichen Gebäude in Freiburg bis spätestens 2025 überwiegend über Kraftwärme-Kopplung (KWK/BHKW) mit Wärme und Strom versorgt werden.“

Der Aussage, dass Freiburg seinen derzeit viel zu großen ökologischen Fußabdruck deutlich senken sollte und die Stadt Freiburg ihn als Bewertungskriterium für wichtige Gemeinderatsentscheidungen einführt, stimmten 77% zu.

Pressemitteilung vom 20.05.2014
Auswertung der Fragebögen

 

Freiburger Klimabündnis lädt ein zur Podiumsdiskussion

Wie soll die Neue Energiepolitik für Deutschland & die Region Freiburg nach der Bundestags-Wahl 2009 aussehen?

Weiterlesen: Podiumsdiskussion Neue Energiepolitik

Klimafest "Safe the Climate" - Juli 2007

Klimaschutzfest soll Stadt wachrütteln


Am 7. Juli 2007 holen das Klimabündnis Freiburg und der AK Umwelt der Uni Freiburg die von Al Gore initiierten "Live Earth"-Konzerte zum Klimaschutz nach Freiburg: sie werden auf Großbildleinwand vor der Mensa in der Rempartstraße übertragen. Als Rahmenprogramm findet schon am Nachmittag ein buntes Klimaschutzfest unter dem Motto "Save the Climate" mit Info-Ständen und Live-Bands statt.

Weiterlesen: Klimafest "Safe the Climate" - Juli 2007

Klimaaktionstag - Dezember 2007

Menschenbanner am internationalen Klimaaktionstag

Weit über hundert Menschen aus Freiburg sind dem Aufruf unseres Aktionsbündisses gefolgt und haben auf dem Platz der alten Synagoge die Botschaft "STOP CO2" an die internationale Klimakonferenz auf Bali "dargestellt".

Weiterlesen: Menschenbanner am internationalen Klimaaktionstag